Warum es sinnvoll ist, ins Strategiemeeting zu gehen, während alle anderen über Rezession reden?

Aufbruch in die Zukunft – Strategie Meeting für Führungsstrategie, digitaler Transformation, Produkt- und Marktstrategie in Zeiten von Rezession und Depression

Gerade in Zeiten der Rezession fragen Sie sich immer wieder, „welche Vorraussetzungen müssen geschaffen werden, damit mein Unternehmen überlebt und sogar Erfolge realisieren kann?“
(Eine kritische Auseinandersetzung mit den Gründen der Rezession sowie eine notwendige Betrachtung verbleibender Handlungsoptionen finden Sie in meinem Essay vom 29. Januar 2019 „Die Märkte regeln es nicht (mehr)„.)

  • Die erste Frage geht vielleicht zu ihren Kunden – „Wie geht es meinen Kunden? Werden sie weiterhin über Kaufkraft und Kredit verfügen? Können wir gar neue Märkte besetzen?“
  • Der zweite Blick gilt dann den eigenen Ressourcen – „Wie lange halten wir im schlimmsten Fall durch oder können wir jetzt sogar günstig auf Einkaufstour gehen?“
  • Der dritte Blick geht dann schon auf die Mitarbeiter – „Soll ich jede*n halten oder bereits heute mit Abbau / Umbau beginnen?“
  • Danach folgen dem Produkt, der Produktion und deren technischer Ausstattung – „Ist jetzt die Zeit für den digitalen Wandel?“

Das sind keine leichten Entscheidungen und niemand lassen die Ergebnisse gleichgültig. Moderne Unternehmensleiter*innen und deren Unternehmen nutzen die Stärken des Teams! Sie binden Führungspersonen und Leistungsträger in den Strategieprozess und damit in die Entscheidungen für die Unternehmenszukunft mit ein. Analysieren Sie interne und externe Bedingungen (ich biete dafür z.B. die SWOT+ Analyse an), diskutieren Sie gemeinsam die Ziele und Werte, definieren Sie Ihre nächsten Arbeitsschritte. Sie verbessern gleichzeitig Kommunikation sowie das Auftrags- und Berichtswesen. Auch werden Sie im Nachgang die persönlichen Bekenntnisse zu den übernommenen Aufgaben immer wieder einfordern können, was Ihre Position festigt und die Loyalität befeuert. Doch nehmen Sie auch Aussagen zu Schwächen und Bedrohungen ernst. Denn nicht das Aufzeigen ist negativ, sondern nur ein ignoranter Umgang mit Fakten. Nicht selten werden genau diese schnell zur Bedrohung.

Strategie Meeting im Business

Seit ich Businessmoderator bin, folgen meine maßgeschneiderten Strategie-Meeting meistens folgendem bewährtem Muster. Nach erfolgter Buchung und umfassenden Vorgespräch sowie dem Ankommen am Ort des Strategie Meetings, beginnen wir in der Gruppe mit einer ausgedehnten Vorstellungsrunde.

Denn das Aufzeigen des eigenen Standpunktes in der Organisation sowie der eigenen Kompetenzfelder haben sich als ein Erfolgsfaktor für das gesamte weitere Meeting heraus gestellt. Das Erfassen der gegenwärtigen Herausforderungen im Zusammenhang zu Ihrer Fragestellung zur Unternehmensstrategie, Produktstrategie, Marktstrategie finden dabei ebenfalls schon statt. Bisherige Kunden waren immer wieder verblüfft. Denn in dieser Zeit werden bereits wesentliche Herausforderungen und zukunftsweisende Lösungsansätze angesprochen und erfasst. Und das erleichtert die nachfolgende Arbeit im Strategie Workshop.

Strategiemeeting – der typische Ablauf

Business Moderator Ralf Hasford über die Phasen des Strategiemeetings:
Vorbereitung, Durchführung, Ergebnistransfer, Nachgespräch

  1. Telefonische Beratung / kostenloses Angebot
  2. Vorgespräch, Auftragsklärung
  3. Agenda erarbeiten: Entwurf des Ablaufs / Veranstaltungsdesigns
  4. Durchführung: Wertschätzende Leitung und Moderation des Strategie Meetings / Strategie Workshops, Impulse geben, chancengleich diskutieren, Informationen visualisieren, strukturieren. Erarbeitung von Lösung fokussieren und diese sichern
  5. Ergebnissicherung: Ziele, Termine und Verantwortliche verdeutlichen. Sichern der Ergebnisse als Fotoprotokoll
  6. Nachbereitung: Protokoll, Reflexion und Nachbesprechung inkl. Nachgespräch (max. 30 min Telefon / Videochat)
  7. Auf Wunsch: Ergebnistransfer: Wer muss was erfahren und wie kann es umgesetzt werden
  8. Auf Wunsch: Konzeption und Planung von Folgemaßnahmen zur Sicherung der Nachhaltigkeit erzielter Ergebnisse

Meeting: Strategie in Business & Organisation

Immer wieder frage ich mich: Was soll das Ziel Ihres Meetings sein? Sie treffen Entscheidungen und definieren konkrete Aufgabenstellungen. In unserem Vorgespräch entwickeln wir die Herangehensweise und die Zusammensetzung der Teilnehmer und Teilnehmerinnen. Wollen Sie die Strategie im Business und in der Organisation überprüfen, diskutieren und neu definieren? Analysieren Sie die künftige Zielerreichung? Legen Sie die Ausrichtung neu fest?

Im Strategie Meeting unterstütze ich Sie durch meine Moderation beim Diskutieren, strategischen Planen und Ableiten der daraus resultierenden Aufgaben. Sie können 100% fachlich mitarbeiten und müssen sich 0% um Ablauf und Gesprächsführung sorgen. Bei allen Fragen zu Unternehmensentwicklung, Digitaler Wandel, eBusiness und vielen Fragestellungen mehr, definieren Sie dann gemeinsam die Ziele und Aufgaben Ihres Unternehmens. Gemeinsam trennen Sie das Wichtige vom Unwesentlichen. Sie starten mit meiner Moderation zielsicher und bewusst in die erfolgreiche Umsetzung.

Ralf Hasford | Workshop- und Bussinesmoderator

  • Im Strategie Meeting achte ich als Moderator darauf, dass Sie bei allen Themen der Unternehmensstrategie offen über Schwächen, Stärken, Chancen und Risiken sprechen werden. Dann, und nur dann, können zukunftsweisende Ergebnisse erzielt werden.
  • Das Strategie Meeting dient dem Überwinden von Problemen, dem Benennen von Arbeitsaufgaben und dem gezielten Verändern.
  • Die Unternehmensführung sowie die Leistungsträger werden im Meeting festlegen, auf welche Art mittelfristig (2 – 4 Jahre) oder langfristig (4 – 8 Jahre) Unternehmensziel erreicht werden.
  • Als Business Moderator begleite ich Sie und sorge neben dem definierten Ablauf für Impulse und Best Practice.

Fokus: Klarheit finden + Konsequent Handeln + Verantwortung übernehmen
Arbeitsweise: Wertschätzend + Transparent + Zielorientiert
Themen: Strategie · Transfer · Digitaler Wandel · Konfliktlösung
Partnerschaft: RKW / SIBB / BVMW / Offensive Mittelstand

Kontakt: Ralf Hasford | +49 151 1150 9766 | moderation@hasford.de
Kostenloses ANGEBOT anfordern  |  Telefonische BERATUNG vereinbaren