Strategieentwicklung in Berlin | Strategie Workshop in Berlin

Erfolgreicher Strategie Workshop in Berlin und Strategieentwicklung in Berlin

Business Moderation | Schneller auf den Punkt kommen.
Business Moderator Ralf Hasford

Der Beitrag Strategieentwicklung in Berlin dient dem Start einer erfolgreichen Vorbereitung und Durchführung von Sitzung, Meeting oder Workshop zu allen Themen der Unternehmensstrategie. Strategieentwicklung in Berlin ist kein Spielplatz für jemand, der sich „Auszuprobieren“ will oder sich sonst als „Team-Coach“ sieht. Hier geht es um die monetäre Zukunft des Unternehmens, das Erreichen der Marktführerschaft, das Umsetzen von innovativen Visionen aber auch um greifbare Ängste und Bedrohungen. Der Business Moderator wird ihnen Platz einräumen, Störungen bearbeiten und Unruhen auffangen. Manchmal sind Emotionen mit Tragik und Tränen nicht zu vermeiden. Dennoch achtet der Strategie-Moderator darauf, dass ein wertschätzendes miteinander erhalten bleibt und wird zielführend zu Ergebnissen leiten.

Aus seiner Arbeit als externer Business Moderator kennt Ralf Hasford viele dieser Herausforderungen, Turbulenzen und auch Hemmnisse, wenn es um das Erarbeiten der Strategie im Unternehmen geht. Er weiß aber auch, wie diese zu überwinden sind und der Ausrichtung auf die Zukunft gelingen wird. Ein externer Moderator ist wichtig, damit diese Aufgabe nicht die Handlungsfähigkeit eines wesentlichen Mitarbeiters / Mitarbeiterin blockiert. Sie müssen und sollen ihre Fachexpertisen einbringen können. Ein externer Business Moderator gestaltet dagegen den Rahmen, in dem alles abläuft und ermöglicht ein ermüdungsfreies, abwechslungsreiches Arbeiten.

Strategieentwicklung in Berlin: Trenne Dich vom eingefahrenen Weg, wenn er Dich nicht mehr zum Ziel führt!

Strategie? Ja! – Doch wofür?

Meine wesentliche Frage, die wir zunächst beantwortet müssen, lautet: Was wollen Sie erreichen? Das ist immer mein erster Schritt in der Zusammenarbeit. Im Vorgespräch mit der Geschäftsführung oder dem Eigentümer grenze ich den Kern der Aufgabe ein. Danach stellen wir den Kreis zusammen, mit dem wir Klarheit über die nächsten Schritte des Unternehmens erarbeiten wollen. Erst dann gehts an die Moderation des Meetings. Hier werden wir die Grundlagen für eine konsequente Umsetzung erarbeiten und die einzelnen Schritte dahin definieren.

Im Gespräch merke ich schnell, wie das Thema heißt. Doch mitunter startet man noch weiter vorne. Wenn nämlich das gegenwärtige Geschäftsmodell nicht mehr zur Marktentwicklung passt. Ein Geschäftsmodelle bilden die Grundlage einer jeglichen Strategie im Unternehmen.

Ralf Hasford | Business Moderator

Für viele Themen bilden Strategiemeeting bzw. Strategieworkshop die Grundlage des nächsten Entwicklungsschritts eines Unternehmens. Dementsprechend unterstützt Hasford die Unternehmensführung sowie Fach- und Führungskräfte dann auch bei der Durchführung der Strategiemeeting, Strategieworkshop. Mit seiner Moderation leitet er den Prozess der Strategieentwicklung, -überarbeitung oder -erneuerung in Berlin ein. Er gestaltet die Agenda des Meetings bzw. Workshops und stimmt sie mit der Geschäftsführung ab.

Zur Nutzung des Formulars habe ich mich über die Datenschutzerklärung (interner Link) informiert und zugestimmt.

Vorname
Nachname
Telefon bei Rückrufwunsch
Mitteilung

Komplexität beherrschen – handelt es sich bei Ihnen um:

  • Vertriebsstrategie / Vertriebsumbau / digitale Plattformen
  • Produktstrategie – Servicestrategie – „Produkt as a Service“
  • Digitalstrategie / Strategie der digitalen Transformation / Digitaler Wandel
  • Strategie zur Kundengewinnung, Kundenbindung / Customer Journey
  • Wettbewerb – Marktstrategie / Strategie Neue Märkte und eBusiness
  • Qualitätssicherung / Marketingstrategie / Kommunikationsstrategie
  • Mitbestimmung / HR-Strategie / Personalstrategie / Stellenabbau / Recruiting

Was heißt das konkret?

Es folgen die Sammlung von Themen und Lösungsansätze. Dabei kommt es mitunter zu sehr kontroversen Diskussionen. Um Entscheidungen vorbereiten zu können, werden Vor- und Nachteile der Strategieansätze verfolgt und einer kritischen Bewertung unterzogen. Die Techniken, Methoden und Arbeitsweisen stimmt Hasford genau auf die individuellen Fragen des Unternehmens ab.

  • Ist es eine Neuentwicklung oder eine Weiterentwicklung der Unternehmensstrategie?
  • Handelt es sich um Planung und Koordination von Abläufen und Prozessen?
  • Werden Konzepte und Strategien entwickelt oder die Umsetzung vorbereitet?
  • Stehen Weiterentwicklung, Überwachung und Skalierung des Vertriebs mit den Sales-Tätigkeiten im Vordergrund?
  • Stimmen Sales Funnel und Marketingstrategie überein? (Angebots-Pipeline, Conversion Rates, CRM, Salesforce …)
  • Geht es um Aufbau, Entwicklung und Führung eines qualifizierten und skalierbaren Teams?
  • Wie steht es um Qualitätssicherung von Produkt und Services sowie des Wertversprechens zum Kunden?

Strategieentwicklung in Berlin: Verantwortung für Wachstum und Wirtschaftlichkeit der gesamten Organisation

Die Zukunft von Betrieb, Unternehmen und Organisation wollen und müssen aktiv gestaltet werden. Ehrlichkeit und Offenheit bilden heute zwei wichtige Säulen für Loyalität und Arbeitsbereitschaft der Mitarbeiter. Für jede Führungskraft – von der Unternehmensleitung über Standortleiter bis zu Fachgruppenleiter und Teamleiter ist die Strategie Entwicklung ein wesentliches Thema.

Die Zeiten, in denen Strategien für mittelständischen Betriebe und KMU im Allgemeinen einsam vom Inhaber im Büro dekliniert wurden, sind vorbei. Vielmehr werden heute aktiv alle Mitarbeiter des Leitungs- und Lenkungskreises involviert. Das können neben der Unternehmensleitung, ein Vertreter / Vertreterin des Betriebsrates sowie aller Abteilungen sein aber auch externe Schlüsselpartner aus Handel und Vertrieb, ein externer Branchenprofi oder ein Vertreter des wichtigsten Lieferanten. Schnell entstehen die Fragen: Wie viele sind die richtige Größe? Wie behalten wir einen geordneten Prozess bei der Erarbeitung unserer Strategie?

Erfolgsfaktor Externe Moderation von Strategiemeeting / Strategieworkshop

Spätestens an dieser Stelle kommt ein externer Business Moderator ins Spiel. Denn er kann beraten und wird auf Grundlage seiner systemischen Ausbildung und Erfahrung den Ablauf strukturieren. Schon im ausführlichen Vorgespräch wird er Klarheit über den Bedarf ermitteln und geeignete Abläufe vorschlagen. Die Zielerreichung Ihres Strategie-Workshops steht für ihn im Mittelpunkt.

Klarheit schaffen um konsequent zu handeln, das sind die Voraussetzungen, damit Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen Verantwortung übernehmen. Doch was ist die dringendste Frage? Welche Pein ist vorhanden? Welch Leidensdruck hat sich bereits aufgestaut? Ist die Bereitschaft für ein Wandel, eine Änderung schon erkannt oder muss der Transfer der Ergebnisse aufwendig gestaltet werden?

Gibt es unverzichtbare Teilnehmer und Teilnehmerinnen für ein Meeting, damit für alle verbindlichen Handlungsplan entstehen können? Brauch es einen Experten oder den Geschäftsführer für eine aufrüttelnde Keynote, damit die Dramatik der brennenden Fragen erkannt werden? Lassen Sie es uns gemeinsam besprechen und die Antworten darauf finden.

Große Unternehmen werden damit anders umgehen als kleine und mittlere Unternehmen. Strategiefragen sind Bestandteil der Arbeitszeit und sollten in dieser besprochen und gelöst werden. Ein räumlicher Wechsel ist dagegen sehr hilfreich. Bei der Planung des notwendigen zeitlichen Rahmens unterstützt Sie der Business Moderator. Er kann an Hand der geschilderten Situation und den geäußerten Zielen und Wünschen auf Grundlage seiner Erfahrung die notwendige Zeit errechnen.

Was kostet ein Strategieworkshop / Strategiemeeting

Ja ein Workshop kostet Geld. Es sind mehrere Kostenfaktoren zu berücksichtigen. Den größten Anteil haben die eigenen Personalkosten und die in der Zeit liegenbleibende Arbeit. Dazu agieren sich die Kosten für Übernachtung, Konferenzräume sowie An- wie Abreise. Die Kosten für den Business Moderator und seine Vor- und Nachbereitungszeit sind ebenfalls u berücksichtigen. Wenn sie das betrachten, so erkennen sie sehr schnell, wie wichtig es ist, dass alle Teilnehmenden optimal arbeiten können und ihre Zeit nicht durch ausufernde Reden, Selbstbeweihräucherung oder Plattitüden vergeudet wird. Daher müssen Struktur der Strategietage sowie der Output – das Ergebnis – stimmen. Wenn sie das in die Hand eines ausgebildeten Business Moderators legen, haben sie damit gute Voraussetzungen geschaffen.

Präsentieren ohne Einschlafen

Viele Powerpoint Präsentationen sind gute Schlafmittel. Business Moderator Hasford verzichtet bei seiner Strategiearbeit meist auf aufwendige Vorträge und Präsentationen. Diese verdeutlichen häufig nur den bekannten Stand und zeigen selten brauchbare Lösungen auf, die nicht schon mehrfach geäußert oder sogar abgelehnt wurden. Wenn also eine Präsentation oder ein Vortrag vorbereitet werden soll, dann muss es etwas Neues sein! Etwas Innovatives, etwas was noch keiner kennt. Ja das gilt auch für den Bericht über rote Zahlen, Bedrohungen aus Wettbewerbs- oder Marktänderung, Technologiewechsel oder Gesetzen und Verordnungen.

Während der Zeit des Strategie Meetings und Workshops wird der Moderator die Themen mitschreiben, Ergebnisse sammeln und möglichst verständlich visualisieren, damit sie jeder Teilnehmende versteht und mit allen Vorschlägen beschäftigen kann. Dem Geschick des Moderators obliegt es auch, die geeigneten und wichtigen Inhalte von den zweitrangigen zu trennen. Dafür bezieht Hasford die Teilnehmer ein, in dem immer wieder zu Bewertungen und Risikoabschätzungen aufruft.

Das Ziel vor den Augen: „Die passende Strategie erarbeiten und die Umsetzung vorbereiten“!

Um ein Workshop und ein Meeting zur Strategieentwicklung in Berlin zu gestalten, gibt es eine Vielzahl an Methode und Techniken. Das Wichtigste ist jedoch, Klarheit im Denken sowie konsequent und zielführend bei der Arbeit zu sein. Die gewählten Methoden und Techniken werden an Hand der Agenda vom Business Moderator Hasford im Vorfeld erarbeitet und mit den Auftraggebern / Führungskräften abgestimmt. Für Erklärungen steht er dabei bereit und letztendlich kann auch jeder der teilnehmenden überlegen, ob und wie Teile der Arbeitsweise in den eigenen Alltag integriert werden. Denn wenn es um ein offenes miteinander in Meetings, dem guten Visualisieren von Alternativen und ein stringentes Vorbereiten von Entscheidungen geht, dann teilt Hasford gerne seine Praktiken und Erfahrungen mit den Auftraggebern.

Strategie braucht das Bekenntnis aller Teilnehmer*innen

Wenn sie nach einem arbeitsreichen Workshop bzw. Strategie-Meeting die neue Strategie erarbeitet haben, alle Ressourcen verteilt und die ersten Arbeiten geplant sind, bleibt noch eins offen: Zur Strategie und zur erfolgreichen Umsetzung müssen sich alle bekennen! Damit das klappt, definieren die Teilnehmenden unter meiner Anleitung auch die Zieldefinition, damit jeder erkennen kann, ob er/sie auf dem richtigen Weg sind.

Ralf Hasford | Business Moderator

Nur wer die strategischen Entscheidungen verstanden und für sich als richtig erkannt hat, wird für sie einstehen. Erst dann kann die Umsetzung mit aller Konsequenz starten. Die ersten Maßnahmen und deren konsequente Umsetzung sind das Alpha und Omega der neuen Strategie. Sie müssen ohne Abstriche von allen am Prozess der Strategieerarbeitung Teilnehmenden verantwortet werden. Konsens ist eine wichtige Voraussetzung für das Gelingen. Alle müssen zugestimmt haben damit sie Verantwortung übernehmen, für Fragen der an deren Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zur Verfügung stehen und den Erfolg. 

  • Fokus: Klarheit finden · Konsequent Handeln · Verantwortung übernehmen
  • Arbeitsweise: Wertschätzend · Transparent · Zielorientiert
  • Themen: Strategie · Digitaler Wandel · Transfer · Konfliktlösung


Themenfelder für einen Strategie-Workshop / Strategieentwicklung in Berlin:
Geschäftsmodell in Berlin, Kundengewinnung, Kundenbindung, eBusiness in Berlin, Digitaler Wandel, Digitalisierung in Berlin, Unternehmensleitbild, Visionen, Missionen, langfristige Ziele, Produktentwicklung in Berlin, Dienstleistung, Service, Innovationsmanagement in Berlin, Personal, Wachstum, Unternehmensübernahme, Unternehmensintegration, Unternehmenskommunikation in Berlin, strategische Aufgaben in Berlin – nächste Aufgaben in Berlin – Arbeitsziele in Berlin …