Qualifizierungen – Die eigene Digitalisierungsstrategie | Grundlagen für Entscheider

Qualifizierungen – Die eigene Digitalisierungsstrategie | Grundlagen für Entscheider

Themen der Qualifizierung

  • Welche Möglichkeiten bietet die Digitalisierung in Ihrem Gewerbe?
  • Wie können durch neue digitale Technologien Kosten eingespart werden?
  • Wie kann die Digitalisierung auch in kleinen Unternehmen umgesetzt werden?
  • Welche Technologien sind in Zukunft wichtig?

Während der Qualifizierung erhalten Sie die Grundlagen und Wissen für die Entwicklung sowie die Umsetzung eigener Digitalisierungsstrategien. Der klare Bezug zur Praxis Ihres Gewerbes und das selbstständige Üben und Ausprobieren sind wesentlichen Elemente der Qualifizierung.

Führungskräfte, Fachkräfte und Facharbeiter begleitet Hasford bei Strategie und Entwicklung digitaler Programme, Strukturen und Anwendungen für das eigene Unternehmen. Sein Ziel ist es, Angebote zu schaffen, durch die sie die Digitalisierung erleben und aus Ideen das eigene Unternehmen mitnehmen können.

Zielgruppe / Abschluss

  • Unternehmer
  • Führungskräfte
  • Entscheider im Betrieb
  • Abschluss Teilnahmebescheinigung

Module und Inhalte

Das digitale Unternehmen

Strategieworkshop:

Sie bekommen methodische Schritte an die Hand, wie Sie die Digitalisierung des eigenen Betriebes strategisch angehen können. Sie lernen an Beispielen aus dem Alltag kennen und erarbeiten Digitalisierungsoptionen für den eigenen Betrieb.

Inhalte:

  • Mitarbeiter-, Unternehmens- und IT-Struktur
  • Prozesse im Unternehmen
  • Veränderungsmanagement
  • Chancen und Risiken der Digitalisierung
  • digitale Projektabwicklung
  • digitale Werkzeuge
  • Best Practice Beispiele

Prozesse und Arbeitsabläufe strukturieren und digitalisieren.

Wie können Arbeitsabläufe strukturiert angegangen werden, um digitale Werkzeuge im Bereich Soft- und Hardware zum Einsatz zu bringen? Erforschen Sie den projektbezogenen Informationsfluss und das Prozessmanagement im Hinblick auf die eigene digitale Transformation.

Inhalte:

  • Arbeitsabläufe in der Unternehmensstruktur
  • Möglichkeiten der Optimierung
  • Chancen durch standardisierten Prozessabläufe
  • Wie geht es jetzt weiter?

Pojekte digital abwickeln – Hard- und Softwareauswahl

Erhalten Sie einen Überblick über gängige Soft- und Hardware-Lösungen im Gewerk. Umfangreiche Definitionen machen die Sprache der Soft- und Hardwarewelt verständlich und helfen bei der Erarbeitung von Kriterien zur Entwicklung von Lösungsansätzen.

Inhalte:

  • Begriffe zu Soft- und Hardware
  • CRM-Systeme
  • ERP-Systeme
  • DMS-Systeme
  • elektronische Geschäftsprozesse
  • digitale Arbeitsunterlagen
  • Angebotserstellung und Kalkulation
  • digitale Zeiterfassung
  • Dokumentation
  • eRechnung

Kostenloses ANGEBOT anfordern  |  Telefonische BERATUNG vereinbaren

Ralf Hasford  |  +49 151 1150 9766  |  moderation@hasford.de