Kulturwandel Kollaboration im Business: Strategische Aufgaben des digitalen Wandels

Der Kulturwandel in der Arbeitswelt geht weiter. Schritt #2.

Den ersten Kulturwandel haben sie mit Bravour umgesetzt. Sicher spüren Sie noch, dass es überall ruckelt und einige Fragen offen sind. Doch da kommt schon die nächste Aufgabe auf Sie zu: Zusammenarbeit über die Unternehmensgrenzen hinweg.

Kaum haben Sie Homeoffice, Remote Führen und Arbeiten gemeistert, schon kommt der nächste Schritt. Sie müssen die Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg langfristig auf eine funktionierende neue Art und Weise einrichten. Die heutige Businesswelt ist komplex und vieles lässt sich scheinbar auch ohne Dienstreisen erledigen – einfach am Rechner mit online Konferenztools. Selbst Messen und damit verbundener Kontakt zu neuen Kunden, Lieferanten und Partnern sind schon auf dem ausschließlichen online Wege möglich. Willkommen in der schönen neuen Welt. Doch es gibt keine Pause für Sie als Unternehmer*in.

Warum Kollaboration und Onlineportale zu den strategische Aufgaben Ihres digitalen Wandels gehören

Arbeiten über Unternehmensgrenzen hinweg – Was braucht es zum Erfolg? 

Sie kennen den Unterschied zwischen Lohnauftrag, Kollaboration, Kooperation und Teamarbeit und können diesen vertraglich regeln, doch jetzt muss es auch digital abgebildet werden. Damit folgen andere Strategie, Arbeitsweise und Kommunikation. Mit anderen Worten, der digitale Technikwandel fordert auch hier den Kulturwandels. Arbeit 4.0 ist nicht nur ein Modewort sondern der Begriff für einen umfassenden Change Prozess.

Kollaboration im Business – Das kann ich Ihnen anbieten:

Ich begleite sie bei Planung und Umsetzung der Zusammenarbeit / Kollaboration über Unternehmensgrenzen hinaus. Ich moderiere, coache und begleite Projekte zum Thema, ,Collaboration im Business’. 

Die drängenden Fragen: 

  • Was bedeutet Kollaboration im Business? 
  • Welche Strategie verfolgen Sie? 
  • Wie wird die notwendige Verbindlichkeit und Sicherheit hergestellt? 
  • Vereinbarung der Anteil der gemeinsamen Wertschöpfung?

Erarbeiten wir gemeinsam Ihre:

  • belastbare Kollaborations-Strategie
  • Inhalte und technische Basis der Kollaboration
  • Interne abteilungsübergreifende Abläufe
  • Projektzeitraum, Verantwortung, Zielbilder

Mein Vorschlag: Definieren wir gemeinsam, wie Sie die Zusammenarbeit im digitalen Business starten und was die richtige Lösung für Ihr Unternehmen beinhaltet. Das Ziel heißt: Ein weiterer notwendiger Schritt auf dem Weg zur Erfolgs- und Zukunftssicherung!

Business-Moderator Ralf Hasford 

Ihre nächsten Schritte:

Kostenloses Vorgespräch vereinbaren … >> ANGEBOT anfordern … >> TERMIN vereinbaren
+49 30 2363 9390 (Telekom) oder info@hasford.de

Kollaboration über die Unternehmensgrenzen – Jetzt digital einsteigen!

Neben der Moderation im Business: 

  • Stand analysieren
  • Impulse geben | Best Practice präsentieren
  • Ideen sammeln, konzentrieren und diskutieren 
  • Entscheidungen vorbereiten und gemeinsam treffen

Kulturwandel oder Kulturschock: Digitale Transformation

Einige Jahre lang habe ich das Thema Kollaboration im Business und als Form des Digitalen Business erforscht und dafür Strategien und Formen der Umsetzungen erarbeitet. Diese heute umzusetzen, ist umso wichtiger, als dass es mit einem Male einen extrem stark erhöhten Bedarf gibt. Decken Sie ihn, solange Sie noch ein Unternehmen sind, dass nicht zu den abgehängten gehört.

Denn noch ist Arbeit ein Prozess in dem Menschen soziale (sprich: zwischenmenschliche) Beziehungen eingehen, doch ändert sich das in zunehmendem Maße. Automatisierung bis hin zur autonomen Steuerung durch selbstlernende Software und KI (künstliche Intelligenz) sowie digitale Plattformen und Cyber-physische Systeme (CpS) bekommen im zunehmenden Maße Einfluss auf das Produktionsgeschehen und die weit über Betriebsgrenzen hinausgehende Zusammenarbeit.

Komplexität und Dynamik bestimmen unsere unternehmerische Gegenwart. Welchen Zielen, Denken und Handeln bedarf es, um die zielführenden Fragen zu stellen und die richtigen Entscheidungen zu treffen? Als Moderator führe ich erfolgreich durch Meeting und Workshop. Ich sorge mit transferorientierten Techniken und Methoden für den zielgerichteten Austausch von Informationen und Wissen. Aber jetzt heißt es, die Zusammenarbeit über ihre Unternehmensgrenzen neu zu organisieren.

Ralf Hasford.